Turnküken holen den Pokal

TSV Bigge-Olsberg zeigte sein Können in der Gauliga an allen vier Geräten

Letztes Jahr noch auf Platz vier, diese Saison auf Platz eins. Die Turnküken des TSV Bigge-Olsberg fuhren am Samstagnachmittag als Gesamtsieger der Gauliga 2016 nach Hause. Mit dem großen Pokal in den Händen strahlten Mara-Lotta Finger, Emily Friesen, Liv Hagen, Louisa Kersting, Lorina Schmidtke, Sina Stahnke und Jolina Vach um die Wette.

Insgesamt neun Mannschaften aus dem Sauerländer Turngau gingen am Sonntag im letzten und entscheidenden Wettkampf im Gerätturnen in Belecke an den Start. Der TV Jahn Fröndenberg, TV Wickede, TSV Bigge-Olsberg und der TUS Sundern stellten an allen vier Geräten in der LK2 als auch LK4 ihr Können unter Beweis. Es galt unter guten Bedingungen die Küren am Spannbarren, Schwebebalken, Boden und Sprungtisch dem Kampfgericht sowie den zahlreichen Zuschauern zu präsentieren.

Wie gewohnt turnten die Leistungsturnerinnen des TSV souverän und sauber an den Geräten. Gute Kippen am Spannbarren, schwierige Kombinationen am Schwebebalken wie beispielsweise freie Rolle/Rolle oder Rad/Rad als auch die Rolle rückwärts standen die Großen in der LK2 mit Bravour. Aber auch die Kleinen zeigten ihrer Konkurrenz, dass sie schon zu den ganz Großen im Sauerländer Turngau gehören. Saubere Flick Flacks am Boden und gute Überschläge am Sprungtisch sicherte ihnen Platz eins, mit einem Punkt Vorsprung, in der Gesamtwertung..

Die zweite Mannschaft des TSV Bigge-Olsberg mit Pia Gnad, Laura Hesse, Meike Herbrandt, Kathrin Patzsch und Jenny Schulz stand leistungsstark nach allen drei Wettkämpfen auf Platz zwei.

Aus krankheitsgründen konnte die erste Mannschaft mit Nursan Günes, Leonie Henke, Naomi Metten, Lauryn Rösen und Sarah Ruf leider nicht am dritten Wettkampf teilnehmen. Bedingt durch die guten Ergebnisse in den ersten beiden Wettkämpfen reichte es trotz allem für einen dritten Platz auf dem Treppchen.

Alles in allem drei hervorragende Wettkämpfe, die den Trainerinnen als auch den Mädchen viel Spaß gemacht haben. Guten Mutes und mit viel Biss wird jetzt weiter für die kommenden Gaumeisterschaften am 25. Juni in Olsberg in der Ballspielhalle trainiert.

 

IMG 0680

Copyright © 2019 TSV Bigge-Olsberg 06/08 e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.