Fünf Gaumeistertitel geholt

 

 

TSV Bigge-Olsberg zeigte Turnen auf höchstem

 

Kurz vor den Sommerferien und zum Abschluss der Saison hieß es für die Spitzenturnerinnen des TSV Bigge-Olsberg noch einmal kräftig in der Ballspielhalle am Aqua Olsberg zu schwitzen und volle Leistung zu bringen. Der TSV Bigge-Olsberg war am vergangenen Samstag Ausrichter der diesjährigen Gaumeisterschaften im Sauerländer Turngau.

Ingesamt 26 Leistungsturnerinnen aus den Vereinen TV Belecke, TV Brilon, TV Jahn Fröndenberg, TV Sundern sowie dem TSV Bigge-Olsberg gingen pünktlich um zehn Uhr nach der Kampfrichterbesprechung an die Geräte, um ihr Können In der LK2 und LK4 erneut unter Beweis zu stellen. Geturnt wurde in olympischer Reihenfolge am Barren, Balken, Boden und Sprung. Für die

TSV-lerinnen galt es die Goldmedaillenplätze vom Vorjahr erfolgreich zu verteidigen und die eigene Leistung zu bestätigen bzw. zu intensivieren.

Bereits zu Wettkampfbeginn zeigte sich, dass die jungen als auch alten Turnerinnen des TSV ihrem Ruf im Gau gerecht wurden. Schnell setzten sie sich an die Spitze und ließen somit die Konkurrenz in ihren Altersklassen hinter sich. Nach zwei Stunden, der Wettkampf verlief optimal, standen dann auch schon die neuen bzw. alten Gaumeisterinnen fest.

Im Jahrgang 97/98 belegte Leonie Henke in der LK2 mit 45,8 Punkten Platz eins. Leistungsstark siegte in der Altersklasse 99/00 Jenny Schulz mit 42,7 Punkten knapp vor Kathrin Patzsch, die sich mit 41,1 Punkten Platz zwei erturnte. Pia Gnad belegte im Jahrgang 01/02 Platz drei mit 43,6 Punkten.

Ähnlich erfolgreich verlief der Wettkampf für die Turnerinnen in der LK4. Gemeinsam auf Platz eins standen in der Altersklasse 03/04 Mara-Lotta Finger und Meike Herbrandt. Beide erreichten 46,1 Punkte. Der Nachwuchs des TSV Bigge-Olsberg zeigte in den folgenden Altersklassen einmal mehr, dass sich das wochenlange Training gelohnt hat. Im Jahrgang 05/06 siegte Sina Stanke mit 44,5 Punkten vor Emily Friesen mit 43,5 Punkten. Platz drei ging an Lorina Schmidtke mit 42,6 Punkten und Platz fünf mit 40 Punkten an Liv Hagen. Die Kleinsten in der Altersklasse 06 sicherten sich souverän die ersten drei Plätze auf dem Treppchen. Platz eins mit 36,8 Punkten erturnte sich Jule Klauke, Platz zwei mit 35,4 Punkten ging an Alina Berlus und Platz drei mit 34,6 Punkten an Alina Diehl.

Für die TSV-lerinnen bedeuteten die Gaumeisterschaften 2016 wieder ein Erfolg auf der ganzen Linie. Stolz und wohlverdient können sich die Turnerinnen mit ihren Trainerinnen Barbara Richter und Claudia Metten auf die Sommerferien freuen, um danach erholt und entspannt in die nächste Saison zu starten.

 

 

 

 

Copyright © 2019 TSV Bigge-Olsberg 06/08 e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.